ASUS RAIDR Express: SSD mit PCI-Express-Schnittstelle

Während der gerade stattfindenden CES 2013 in Las Vegas, hat ASUS per Pressemitteilung die „RAIDR Express“ SSD vorgestellt. Damit steigt auch der taiwanische Hersteller in den lukrativen SSD-Markt ein.

Die RAIDR Express ist eine SSD für die PCI-Express-Schnittstelle und soll laut ASUS deutlich schneller als herkömmliche SATA-SSDs arbeiten. Technische Details gibt ASUS leider nicht bekannt. Anhand des Produktbildes lässt sich lediglich ein PCIe-x4-Slot erkennen. Die SSD soll schon seit mehreren Monaten in Entwicklung sein. Der Preis und die Verfügbarkeit sind aber ebenfalls unbekannt.

ASUS RAIDR Express

Veröffentlicht in: ASUS, News

Quelle: ASUS Pressemitteilung

Veröffentlicht von

Hallo, mein Name ist Tobias und ich betreibe diesen Blog seit Juli 2012. Wie der Name schon sagt, geht es in diesem Blog ausschließlich um das Thema SSDs. Mein zweiter Blog ist Antary. Dort schreibe ich über alles Mögliche. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook und Google+ folgt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.