Firmware-Update MU02 für Crucial MX100

Crucial Logo

Nachdem die Crucial M550 bereits im Januar ein Firmware-Update erhalten hat, folgt nun die beliebte Crucial MX100. Wie beim älteren Schwestermodell hebt die neue Firmware die Versionsnummer von “MU01″ auf “MU02″ an. Kein Wunder, denn laut dem Changelog handelt es sich um die identische Firmware, die vermutlich nur leicht für die MX100 abgeändert werden musste.

Neu hergestellte MX100-SSDs werden direkt mit der neuen MU02-Firmware ausgestattet. Für alle existierenden SSDs ist das Update optional, wobei Crucial dennoch zur Installation rät. Neben einer erhöhten Stabilität und Zuverlässigkeit behebt das Update unter anderem auch einige kleine Fehler.

Die Installation erfolgt wahlweise mit dem Crucial Storage Executive Tool oder mit Hilfe einer bootfähigen ISO-Datei. Bei beiden Varianten sollen alle Daten auf der SSD erhalten bleiben. Zur Sicherheit solltet ihr dennoch vor jedem Firmware-Update ein Backup eurer SSD erstellen.

Nachfolgend das Changelog der MU02-Firmware für die Crucial MX100:

  • Improved stability, Efficiency, and Performance during power state transitions
  • Improved handling of environments with unstable power supplies
  • Improved handling of environments with SATA interface signal integrity issues
  • Improved response time for SMART read commands
  • Corrected error handling NCQ Trim Commands
  • Corrected reporting of SMART Attribute 5

Download Crucial MX100 Firmware-Update MU02
Download Crucial Storage Executive

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.